Suche
  • Unabhängig. Finanzierung. Vergleichen
  • sparen@baufimanufaktur.de | 09102 - 9943752
Suche Menü

variable Darlehen / Zwischenfinanzierung

Im Gegensatz zu Darlehen mit langfristigen Zinsbindungen besteht die Möglichkeit, Darlehen mit variablen oder teilvariablen Zinsen abzuschließen. Durch die kurzfristige Zinsbindung erhalten Darlehensgeber im Gegenzug die volle Flexibilität bei der Rückzahlung des Darlehens.

Variable Darlehen werden für einen Zeitraum von drei Monaten festgesetzt und werden dann gemäß der Veränderung des EURIBOR, dem Zins, zu dem sich Banken untereinander Gelder leihen, angepasst. Da der Zinssatz täglich veröffentlicht wird ist es möglich, die Zinsanpassung durch die Bank fortlaufend zu kontrollieren.

Variable Darlehen können zudem jederzeit durch ein Annuitätendarlehen mit Sollzinsbindung abgelöst werden (aktuelle Bonität vorausgesetzt).

Zielgruppe

Variable Darlehen empfehlen sich für Darlehensnehmer, die mit fallenden Zinsen rechnen und bereit sind, auf die Sicherheit langfristiger Zinsbindungen zu verzichten. Zudem sind sie bei Neubauvorhaben als Grundstückszwischenfinanzierung empfehlenswert, wenn das Bauvorhaben noch nicht exakt geplant ist.

Merkmale