Suche
  • Unabhängig. Finanzierung. Vergleichen
  • sparen@baufimanufaktur.de | 09102 - 9943752
Suche Menü

Bafa-Förderung beliebt, aber häufig vergessen oder unbekannt

 

 

Der Einbau klimafreundlicher Heizungen beim Neubau sowie der Austausch von Heizungen mit fossilen Brennstoffen durch klimafreundliche Heizungen wird seit 2020 von der BAfA massiv gefördert. Ich sehe täglich, dass diese Möglichkeit vielen Bauherren nicht bekannt ist und auch viele Bauunternehmen bzw. Heizungsbauer darüber informieren, auch wenn lt. Stiftung Warentest bereits 130.000 Anträge bei der BAfA eingegangen sind.

Gerade beim Austausch lohnt sich diese Förderung, denn hier werden bis zu 45% der Kosten (max. 22.500 EUR)  von der BAfA bezahlt.