Eigenkapital

Das Eigenkapital umfasst die Mittel, die dem Eigentümer selbst zur Verfügung stehen, z.B. Bargeld, Sparguthaben, Festgeld, Wertpapiere, Bausparguthaben, vorhandenes Grundstück, Eigenleistungen, etc.. Auch bereits bezahlte Kosten für Baumaterialien und Architektenleistungen zählen dazu, im erweiterten Sinne auch Verwandtendarlehen, Arbeitgeberdarlehen und öffentliche Zuschüsse.

Menü