Suche
  • Unabhängig. Finanzierung. Vergleichen
  • sparen@baufimanufaktur.de | 09102 - 9943752
Suche Menü

Annuität

Die Annuität ist die für ein Darlehen anfallende gleichbleibende Rate pro Jahr. Sie enthält einen Zins- und Tilgungsanteil. Durch die fortlaufende Tilgung sinkt allmählich der Zinsanteil während der Tilgungsanteil steigt, da der zu verzinsende Darlehensbetrag geringer wird (sog. ‚ersparte‘ Zinsen). Die Annuität wird auf der Basis des Nominalzinssatzes und des Tilgungssatzes des Darlehens ermittelt.

Beispiel: Nominalzinssatz: 6,00 % Tilgungssatz: 1,00 % Darlehensbetrag: Euro 100.000,00 Zu zahlende Rate: Euro 100.000,– x (6,00 % + 1,00 %) ./. 100 = Euro 7.000,00 pro Jahr. Davon Zinsanteil Euro 6.000,00, Tilgungsanteil Euro 1.000,00. Bei der nächsten Rate sind bereits Euro 1.000,00 getilgt, d.h. die Zinsen werden nur noch auf den verbleibenden Darlehensrest von Euro 99.000,00 gerechnet, dennoch bleibt die Rate konstant: Zinsanteil: Euro 99.000,00 x 6,00 % ./. 100 = Euro 5.940,00 Jährliche Rate: Euro 7.000,00, also Tilgungsanteil bereits Euro 1.060,00 – usw.